Die 10 besten Kunstgalerien in Singapur

Es ist wieder Singapore Art Week in der Garden City, einer der künstlerisch kreativsten Städte Südostasiens. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, werfen Sie einen Blick auf unsere Liste mit den 10 besten Kunstgalerien in Singapur.

Opera Gallery

Opera Gallery

Ebenfalls im ION Orchard befindet sich die Opera Gallery, die sich auf einige der berühmtesten Künstler der Moderne, des Impressionismus und der Gegenwartskunst spezialisiert hat wie Georges Braque, Keith Haring, Henri Matisse, Amedeo Modigliani, Ron Arad und Li Tianbing sowie Chagall, Dali, Picasso, Monet und Renoir.

Mit insgesamt 11 Galerien auf der ganzen Welt – darunter in London, Hongkong, Paris, New York und Dubai – setzt der Gründer Gilles Dyan auf ein vielseitiges Konzept und zeigt Seite an Seite Werke von etablierten Namen und Arbeiten von aufstrebenden Künstlern. Statten Sie der Galerie einen Besuch ab und sehen Sie selbst, warum sie zu den besten von Singapur gehört.

REDSEA Gallery

REDSEA Gallery

Von den bescheidenen Anfängen in einem kleinen Warenlager an der River Valley Road zu knapp 560 m² grossen Räumlichkeiten im trendigen Dempsey Hill – die REDSEA Gallery beeindruckt mit Veranstaltungen und Ausstellungen, in denen sie das ganze Jahr über die Werke von Künstlern aus der Umgebung und der ganzen Welt zeigt.

Untergebracht in historischen Kasernen der britischen Armee, gehört sie zu den grössten etabliertesten Galerien für zeitgenössische Kunst in Singapur.

Ihre letzten Ausstellungen zeigten Werke von Zhuang Hong Yi und «Skulpturen in Singapur».

TAKSU Gallery

TAKSU Gallery

Die TAKSU Gallery gehört zu den führenden Kunstgalerien für zeitgenössische Kunst der Garden City.

Sie vertritt sowohl renommierte Künstler als auch einige der innovativsten Talente der Region, die sich alle durch «einen eindeutigen urbanen Touch» auszeichnen.

In der TAKSU Gallery treffen kreative Köpfe und Wissenschaftler aufeinander. Ziel der Galerie ist es, den Dialog und Freundschaften zwischen Künstlern zu fördern. Ausgestellt werden Kollagen, Malereien, Wandmalereien, Multimediakunstwerke und Kreationen von Künstlern aus aller Welt.

FOST Gallery

FOST Gallery

Benannt nach ihrer Gründerin STephanie FOng konzentriert sich die FOST Galerie hauptsächlich auf Künstler aus Singapur.

Kürzlich waren hier Werke von Tang Da Wu zu sehen, der weithin als Vater der zeitgenössischen Kunst von Singapur gilt, sowie von den Konzeptkünstlern Heman Chong und Song-Ming Ang.

Die Galerie vertritt Jimmy Ong, einen der bekanntesten Künstler Singapurs, sowie die aufstrebenden Bildhauer Chun Kaifeng und Grace Tan.

Art Seasons Gallery

Art Seasons Gallery

Mit der Eröffnung seiner Galerie im Jahr 2001 wollte Terry Lee die zeitgenössische südostasiatische Kunst und insbesondere die Werke chinesischer Künstler fördern. Seitdem hat sich die Galerie einen Namen als einer der bedeutendsten Kunstorte in Singapur gemacht.

Kenner suchen in der Art Seasons Gallery nach den wenigen aufstrebenden Stars der zeitgenössischen chinesischen Kunstszene, von denen viele mittlerweile ein weltweites Renommee geniessen.

STPI

STPI

Das in einem Lagerhaus aus dem 19. Jahrhundert am Robertson Quay untergebrachte Singapore Tyler Print Institute ist die grösste Druckwerkstatt Asiens.

Sie versteht sich «als Förderer neuer Ideen in der zeitgenössischen Kunst bei Drucken und Papier, indem sie mit aufstrebenden und namhaften Künstlern aus der ganzen Welt zusammenarbeitet, um auf der Grundlage ihrer Ausrüstung und ihrer Kompetenz im Bereich der Drucke und Papierherstellung Kunstwerke zu schaffen.»

In den kreativ gestalteten Räumlichkeiten erwarten die Besucher Ausstellungen, inspirierende Workshops, Projekte und Kunstmessen.

Sundaram Tagore

Sundaram Tagore

Während der Kolonialzeit dienten die Gillman Barracks der britischen Armee als Kasernen – heute öffnen hier zahlreiche internationale Kunstgalerien ihre Türen.

Unter ihnen die Sundaram Tagore Galerie, die Bildhauer, Maler und Fotografen vertritt. Sie veranstaltet Ausstellungen, Dichterlesungen, Filmvorführungen, Bucheinführungen und Konzerte unterschiedlichster kultureller Genres.

Bemerkenswert ist ebenfalls das Playeum, ein unglaublich kreativer Raum für Kinder und Familien, das innovative Erlebnisse und neuartige Programme bietet, um die Fantasie zu beflügeln. Bei einer Tour durch die besten Kunstgalerien von Singapur sollte es auf keinen Fall fehlen.

Mizuma Gallery

Mizuma Gallery

Nach Tokio und Peking befindet sich jetzt auch in den Gillman Barracks, dem kreativen Zentrum von Singapur, eine Mizuma Gallery.

Diese Galerie hat sich auf japanische Künstler spezialisiert, die auf die Traditionen im Land der aufgehenden Sonne verweisen, darunter Ai Weiwei, Aida Makoto, Yoshitaka Amano und Yamaguchi Akira.

Um ihre Kunst so vielen Menschen wie möglich zu präsentieren, kann man die Werke der japanischen und indonesischen Künstler der Mizuma Gallery bei vielen der weltgrössten Kunstmessen bewundern, darunter auf der Art Stage Singapore oder der Art Basel Hongkong.

MAD Museum of Art & Design

MAD Museum of Art & Design

Das MAD Museum erstreckt sich auf knapp 1800 m grosse Räumlichkeiten mit einem kreativen und gleichzeitig industriellen Ambiente.

Hier befindet sich eine der besten Galerien für zeitgenössische Kunst der Stadt, die sich auch an all diejenigen richtet, die Kunst und Design im Alltag zu schätzen wissen. Sie ist weitaus mehr als nur eine Galerie.

In den fliessend und lebendig gestalteten Räumlichkeiten befinden sich eine Verkaufswerkstatt (mit Kreationen von Künstlern aus der Umgebung), ein Skulpturengarten, eine Zigarrenbar und ein grosses Bistro mit einem fortwährend wechselnden Menü.

Des Weiteren finden hier das ganze Jahr über Gesprächsrunden, Präsentationen, Workshops und Wanderausstellungen statt.

Galeries Bartoux

Galeries Bartoux

Isabelle und Robert Bartoux sind die Inhaber der Galerie Bartoux, die sich auf zeitgenössische Kunst und insbesondere auf Künstler spezialisiert hat, die im 20. Jahrhundert einen bedeutenden Beitrag zum Surrealismus, neuen Realismus, Kubismus, der Pop-Art und der Street Art geleistet haben.

Die verblüffende Galerie im ION Orchard bietet unglaubliche Werke von überaus namhaften Künstlern wie Picasso, Dali, Chagall, Damien Hirst, Roy Liechtenstein, Richard Orlinksi und Andy Warhol.

Um den Bekanntheitsgrad der zeitgenössischen Kunst zu erhöhen, zeigt die Galerie ihre Bilder – wie erst kürzlich Julien Marinettis berühmte Pandas – häufig ausserhalb der eigenen vier Wände an bekannten Orten.

Bei Ihrem nächsten Spaziergang durch die Strassen Singapurs könnte es durchaus passieren, dass Sie ohne zu wissen neben einer Millionen Dollar teuren Installation stehen!

Neues entdecken

Zu meiner Wunschliste hinzufügen
Ihre Pinnwand-Wunschliste
Teilen
Advertisement